Vorgespräch

 

 

Es gehört zu meinem Selbstverständnis als Anwalt, nur Mandate zu bearbeiten, in denen ich meine Dienstleistung auf hohem Niveau, sachgerecht und mit vollem Einsatz für Ihre Interessen erbringen kann.

 

Um zu klären, ob Ihr Anliegen von mir kompetent bearbeitet werden kann, dient das Vorgespräch. Sie skizzieren mir in wesentlichen Zügen, worum es geht. Ich sage Ihnen darauf hin, ob Sie bei mir richtig sind - und natürlich sollten wir einen Preis vereinbaren, bevor Sie einen Auftrag erteilen. Das Vorgespräch kostet Sie also nichts, eine kostenpflichtige Dienstleistung (z.B. Auskunft, Beratung) wird im Vorgespräch aber auch nicht erbracht. Bevor das Gespräch kostenpflichtig wird, weise ich Sie ausdrücklich darauf hin.

 

Für ein Vorgespräch kann sich übrigens auch ein Telefonat eignen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Impressum

Internetbedingungen 

Datenschutz (ab 25.05.2018)

Datenschutz (bis 24.05.2018)

Google Analytics(bis 24.05.2018)